Neues Projekt: Lebensraum für Schmetterlinge verbessern

Naturschutzverband Niedersachsen (NVN) und Baustoffproduzent Holcim kooperieren

„Das Projekt „Lebensraum für Schmetterlinge verbessern“ hat eine Laufzeit von drei Jahren und sieht vor dass Holcim langfristig nicht überplante Teilflächen der Lärmschutzwälle am Steinbruch für neue Schmetterlingsbiotope zur Verfügung stellt. Der NVN wird die Aufwertung der Lebensräume übernehmen. Ziel ist es die Fauna der Tagfalter zu schützen.“

Gefördert wird das Projekt über die Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung, EU Mittel sowie Landesmitteln aus Niedersachsen.

Mehr Informationen zu dem Kooperationsprojekt sind zu lesen unter:

Projekt Lebensraum für Schmetterlinge verbessern: Pressemitteilung und Pressebericht – HAZ Lehrte vom 26.02.2018

 

 .